Sportkegeln

Die Sparte Sportkegeln besteht seit 1979 und ist derzeit mit einer Mannschaft (drei Kegler) im Kölner Betriebssport vertreten.

Sportkegeln ist ein echter Volkssport, jeder kann mitmachen.
geworfen werden 100 Kugeln in einer Reihenfolge: Volle, abräumen, Volle, abräumen mit Gassenzwang (linke oder rechte Gasse)
Im Deutschen-Kegler-Bund (DKB) sind 180.000 Sportkegler und Bowler organisiert.
Leistungszentrum in Frechen: Sportpark Kurt Bornhoff
Sportkegeln steht für Spaß Power Offensiv Reaktion Taktik Konzentration Effektivität Geselligkeit Erfolg Leistung

 

Wir suchen noch Aktive für das sportliche Kegeln.


Spartenleiter: Andreas Dünzer
Betriebsstelle:
Telefonnummer: 02203/85449
E-Mail: info-sportverein@sparkasse-koelnbonn.net


Trainingsort
Auf Anfrage


Trainingszeiten
Auf Anfrage


 

Empfohlene Links auf externe Seiten
Betriebssport Köln www.betriebssport-koeln.de